Gruppen zu leiten, kann man lernen!

Wie funktionieren Gruppen überhaupt?
Welche Formen der Gruppenleitung gibt es?
Welche Spiele und Methoden kann man anwenden?
Welche Rechte und Pflichten hat man als GruppenleiterIn?

All diesen Fragen und noch vielen mehr widmen wir uns im GruppenleiterInnengrundkurs. Der Kurs eignet sich für NeuleiterInnen, aber auch für diejenigen, die bereits mit Gruppen arbeiten. Wichtig  sind die Neugier auf Gruppen, Freude am Spielen und neuen Methoden und ein Mindestalter von 16 Jahren.

Die Inhalte richten sich nach den Vorgaben der Jugendleitercard (juleica) und den Wünschen und Fragen der Teilnehmenden. Begleitet werden die TeilnehmerInnen von TeamerInnen der Jugendbildungsstätte und von BildungsreferentInnen unseres Trägers des CAJ Diözesanverbandes Münster e.V.

-    Spiele und Spielepädagogik
-    Gruppendynamik
-    Leitungsstile
-    Reflexion der eigenen Rolle
-    Rechtliche Grundlagen
-    Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen
-    Umgang mit herausfordernden Situationen

Der Gruppenleitergrundkurs beinhaltet keine Präventionsschulung. Eine Präventionsschulung kann entweder als Angebot des Verbandes oder des Bistums Münster zusätzlich besucht werden.


Ort: Jugendbildungsstätte Saerbeck – CAJ-Werkstatt
Zielgruppe: Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr oder solche, die innerhalb der ersten 8 Wochen nach Kursbeginn 16 Jahre alt werden


Anreise: Freitag ab 17:00 Uhr
Abreise: Sonntag 13:30 Uhr


Kosten: 65,00 Euro für Verbandsmitglieder
             75,00 Euro für Verbandsexterne


Anmeldung Online: https://www.caj-muenster.de/ oder 0251-6097630

 

Termine:
Modul I: 07.02.-09.02.2020
Modul II: 06.03.-08.03.2020